Gartenpflanze des Monats September: Die Chrysantheme

Farbenfreude im Herbstgarten

Wer sagt, dass der Herbst nicht kunterbunt sein kann? Mit blühenden Gartenpflanzen, frischem Grün und knalligen Accessoires wird das Draußen-Wohnzimmer zur ermunternden Wohlfühloase.
Verspielter Look In dieser Saison werden fröhliche Farben mit spielerischen Formen kombiniert und der Herbstgarten so zur vergnügten Spielwiese gemacht, ganz nach dem Motto „das Leben ist ein großes Fest, das jeden Tag gefeiert werden sollte“. Accessoires in knalligen Bonbonfarben, Töpfe in matten Pastellfarben, glatte Flächen und verspielte Muster wandeln den Garten, ganz ohne Kitsch, in einen wahrgewordenen Mädchentraum.

 


Chrysanthemenblüten in allen Formen und Farben, Blumenwelt Hödnerhof

 

Fröhliche Chrysanthemen

Bunte Zierpflanzen wie die Gartenchrysantheme harmonieren wunderbar mit diesem verspielten Look und versprühen gekonnt eine zusätzliche Dosis Fröhlichkeit. Das Blühwunder punktet mit seiner großen Farbauswahl und strahlt in Weiß, Rosa, Lila, Gelb, Ocker oder Dunkelrot. Die beeindruckende Blütenanzahl bedeckt dabei beinahe komplett das intensive Grün des Blattwerkes. Als Mini- bis Mega-Strauß fühlt sich die Gartenchrysantheme in jedem Outdoor-Bereich wohl.

 

Hier klicken: Unser Tipp